ACHTUNG! Diese Seite verwendet Cookies und vergleichbare Technologien.

Wenn Sie Ihre Browsereinstellungen nicht anpassen, erklären Sie sich hiermit einverstanden. weitere Informationen

Ich stimme zu

Translate contend

Suchen

Quick Links

Impressionen

Kontakt:

EMail Adressen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Tel.: +49 (4161) 558673

Fax: +49 (4161) 558670

Mobil: +49 (171) 8642635

SafePage

website security

auf dem Trockenen. Die neuen Korvette der K-130 Klasse.

neue Korvette der Klasse K-130 liegen im Dock

 

Die neuen  Korvette-Klasse K-130 kann noch nicht in Dienst gestellt werden. Obwohl die 5 Schiffe in der Zeit von Apr 2006 bis Sep 2007 vom Stapel liefen, rechnet die Bundesmarine erst 2014 mit der in Dienst Stellung des Geschwaders. Als Gründe werden bauliche und technische Mängel angegeben. Somit ist der Heimathafen zunächst nicht wie geplant Warnemünde, sondern erst einmal die trockene Stube bei Blohm und Voss in Hamburg.